Das Leben ...

© Rabea Edel
© Rabea Edel

geboren 1966 in Gießen.

Kindheit in Deutschland und Afrika.

Neben zahlreichen Jobs und Nebenjobs Ausbildung im Bereich Heim- und Heilpädagogik sowie Fernstudium in Theologie.

Arbeit als Erzieherin in einem psychiatrischen Jugendheim.

1987 Ausstieg aus dem sogenannten bürgerlichen Leben in Form eines Klostereintritts. In Folge: zwölf Lern-, Such- und Wanderjahre in einer Benediktinischen Kommunität.

Seit 2000 freiberuflich in Berlin lebend und schreibend.

Erste eigenständige Buchveröffentlichung 2007 - seitdem sind fünf Bücher erschienen.

Verheiratet mit dem Schriftsteller Christoph Peters, eine Tochter.

Moderatorin bei Buchpremieren, Lesungen und sonstigen Literaturveranstaltungen.