Die Liebe in Grenzen

Die Liebe in Grenzen
Die Liebe in Grenzen, 2013

"'Lass uns spielen', hat er zu mir gesagt, 'lass uns einfach ein bisschen spielen und schauen, ob uns das Spiel gefällt.'

Aber zum Spielen fühlte ich mich auf Dauer ungeeignet und die Leichtigkeit bekam wieder bleierne Füße.

'Wer spielen will, riskiert die Kontrolle zu verlieren', habe ich gesagt."

 

Katia Werner bewirbt sich als Betreuerin im psychiatrischen Sanatorium "Goldbachmühle" und trifft dort auf Menschen, die ihr Zusammensein jenseits aller Konventionen eingerichtet haben. Bald entwickeln sich Freundschaften, die weit über das Dienstliche hinausgehen - vor allem zu Konrad, einem der Bewohner, der sie ebenso fasziniert wie verstört ...